Keratin Behandlung

Du möchtest glattes & glanzvolles Haar? Wir haben die perfekte Lösung für dich!

Bei Coiffeur Hairseason ist das jetzt mit einer neuartigen Behandlungsmethode möglich. Die schonendste Art zum Glätten von krausen oder lockigen Haaren ohne einen chemischen Prozess.

Die Haarglättung dauert 2 bis 4 Stunden. Zu Hause kann die neue Frisur mit entsprechenden Produkten weiter gepflegt werden – so bleibt das Haar über 4 bis 6 Monate glatt und geschmeidig. Zudem bieten die Produkte dem Haar Glanz & Geschmeidigkeit. Danach entscheidest du selbst, ob du die Behandlung wiederholen möchtest, oder ob du wieder dein lockiges Haar willst.

 

Wozu eine Keratin Behandlung?

Eine Keratin Behandlung ist geeignet für Kundinnen:

 welche gesundes, kräftiges, natürliches und glänzendes Haar wünschen

  • welche eine Glättung von lockigem oder krausem Haar wünschen
  • welche öfters eine Abwechslung bei der eigenen Frisur wünschen (lockig/glatt)
  • welche einen langanhaltenden Haaraufbau wünschen
  • welche einen einzigartigen Anti-Frizz-Effekt wünschen
  • welche beim Föhnen und Stylen Ihrer Traumfrisur Zeit sparen wollen
  • welche eine Kräftigung der Haarstruktur wünschen
  • welche eine Kräftigung der Haarstruktur wünschen
Unsere Keratin Behandlung
  • macht die Haare glatt
  • eliminiert Frizz
  • erzielt natürliche Weichheit und seidigen Effekt
  • kräftigt die Haarstruktur
  • sorgt für 40 Prozent mehr Glanz
  • schützt vor Feuchtigkeit
  • hält bis zu  6 Monate

Olaplex

 

Alles über das Wundermittel für geschädigtes Haar

Es ist eines der gefragtesten Haarprodukte und die Beauty-Innovation für geschädigtes Haar schlechthin: Olaplex. Das Wundermittel aus Kalifornien ist in aller Munde und wird hochgelobt, weil es dank eines neuen Wirkstoffkomplexes coloriertes und stark beanspruchtes Haar wieder aufbaut.
 

Was ist Olaplex?

Olaplex heißt ein neuer Wirkstoffkomplex aus den USA (Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleat), der geschädigtes Haar im Handumdrehen wieder aufbauen soll, indem er gebrochene Schwefelbrücken in der Haarstruktur schließt. Das konnte bislang kein anderes Beauty-Produkt. So soll ein schonendes Haarefärben möglich sein, das ohne Haarbruch, Spliss und Stroh-Effekt auskommt. Mit Olaplex soll es sogar möglich sein, brünettes Haar schonend in eine blonde Mähne zu verwandeln.

Entwickelt wurde die Wunderkur für gepflegtes Haar von den beiden amerikanischen Wissenschaftlern Dr. Craig Hawker und Dr. Eric Pressly, die sich den Wirkstoffkomplex bereits achtfach patentieren ließen. Will heißen: Es gibt derzeit kein vergleichbares Produkt in der Schönheitsindustrie, das die Haarstruktur so nachhaltig reparieren kann wie Olaplex.

Doch nicht nur Colorationen schädigen das Haar, auch Hitzestylings, häufiges Haarewaschen oder Umwelteinflüsse greifen die Haarstruktur an, die mit Hilfe von Olaplex von innen wieder aufgebaut wird. So kann Olaplex auch als reine Aufbaupflege verwendet werden.

 

Wie funktioniert Olaplex?

Haare bestehen aus Schwefelbrücken, die die Haarfasern zusammenhalten. Beim Colorieren werden diese Schwefelbrücken angegriffen und gelöst. Die Folge: Es wird brüchig und verliert seinen Glanz. Durch den chemischen Wirkstoff Olaplex werden diese wieder geschlossen, und die Haarstruktur somit dauerhaft gestärkt. Die Haare werden glänzender und kräftiger. Die Strukturaufbau-Behandlung, die von Experten durchgeführt wird, hat drei Stufen:

  • Olaplex 1: Im ersten Schritt wird der flüssige und konzentrierte Bond Multiplier No.1 mit der Blondierung oder Farbe in das Haar eingearbeitet, entweder pur oder vermengt mit der Wunschhaarfarbe.
  • Olaplex 2: Nach dem Auswaschen der Haarfarbe kommt der cremige “Bond Perfector” als Pflege zum Einsatz, Einwirkzeit: zehn Minuten.
× Termin vereinbaren